Fehlzeitenverwaltung

Die Fehlzeitenverwaltung ist eine kostenlose Anwendung auf Excel (VBA) Basis. Die Daten der Anwendung werden  in einer Access-Datenbank gespeichert. Die Anwendung dient der Erfassung, Bearbeitung und Auswertung von Fehlzeiten in Abteilungen oder in kleinen Unternehmen.

Funktionen:

  • Verwalten von Mitarbeiterfehlzeiten jeglicher Art (durch den Benutzer definierbar)
  • Erstellen eines Arbeitsprofils (Arbeitstage) je Mitarbeiter
  • Führen eines Urlaubskontos je Mitarbeiter möglich inkl. Anzeige der Fehlzeiten und Errechnung des Resturlaubsanspruchs
  • Zentrale Bearbeitung von Feiertagen bzw. Arbeitsfreien Tagen
    1. Fixe Feiertage (zum Beispiel: Neujahr)
    2. Dynamische Feiertage in Abhängigkeit von Ostersonntag (zum Beispiel: Karfreitag)
  • Organisation von Mitarbeitern in vom Benutzer definierbaren Gruppen (Warnung und Anzeige bei sich überschneidenden Fehlzeiten)
  • Visuelle Darstellung von Fehlzeiten in Kalenderform
    1. Eingrenzung nach Fehlzeitart
    2. Eingrenzung nach Datum (Zeitraum)
    3. Eingrenzung nach Gruppe
    4. Optionale Ausgabe eines Kürzels für die Fehlzeitart möglich
    5. Farben des Kalenders sind individuell einstellbar
  • Synchronisation der Fehlzeiten mit Outlook
    1. Kategorie ist frei wählbar – Wenn diese Kategorie auch in Outlook angelegt wird, erscheinen Fehlzeiten in der von Ihnen vorgegeben Farbe in Ihrem Outlook-Kalender
  • Synchronisation der Mitarbeitergeburtstage mit Outlook
    1. Kategorie ist frei wählbar – Wenn diese Kategorie auch in Outlook angelegt wird, erscheinen Geburtstage in der von Ihnen vorgegeben Farbe in Ihrem Outlook-Kalender
  • Erstellung einer Resturlaubs und Fehlzeitenstatistik in Listenform
  • Importschnittstelle für Ferienzeiten aus Ical-Dateien von schulferien.org

Voraussetzungen:

  • PC mit Microsoft Windows 7, 8.0, 8.1 oder 10
  • Microsoft Excel 2010 oder neuer (32 Bit)

Anmerkung:

Die Software wird kostenlos von mir zur Verfügung gestellt- ich gewährleiste jedoch keine Fehlerfreiheit der Anwendung. Sollten Ihnen Fehler auffallen, würde ich mich über eine kurze Mitteilung über das Kontaktformular freuen. Hilfreich ist hierbei eine kurze Beschreibung der ausgeführten Tätigkeit und ein Screenshot der Fehlermeldung.

VBA-Entwickler:

Das Kennwort für das VBA.Projekt lautet „drucker“. Sollten Sie Code aus dem Programm für Ihre eigenen Anwendungen benutzen würde ich mich über die Nennung der Quelle bzw. einem Verweis zu dieser Webseite freuen.

Weiterführende Links:

Tags
Urlaubsverwaltung, Urlaubsplaner, Fehlzeitenplaner, kostenlos, Excel, Freeware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*